FDP Friesland

FDP Friesland
vor Ort entscheidet.

Aktuelles

Vorstand

Hendrik Theemann

Kreisvorsitzender
Kreistagsabgeordneter

Hayo Sieckmann

Kreisgeschäftsführer

Lübbo Meppen

Stv. Kreisvorsitzender

Michael Voss

Stv. Kreisvorsitzender

Florian Rocker

Kreisschatzmeister
Person Placeholder

Fabiola Weinkauff

Kreispressesprecherin

Harald Duttke

Beisitzer
Person Placeholder

Sibylle Raquet

Beisitzerin

Jost Etzold

Beisitzer

Pascal Reents

Beisitzer

Gerhard Ratzel

Ehrenvorsitzender
Kreistagsabgeordneter

Kandidaten

Wahl zum Landtag

Florian Rocker

Am 22. August 1992 wurde ich in Sande geboren und bin in Schortens aufgewachsen.

Seit 2021 bin ich verheiratet und Vater eines Kindes. Heute wohnen wir zusammen in Neustadtgödens.

Mein Abitur habe ich 2012 am Mariengymnasium Jever erfolgreich abgeschlossen und daraufhin mit dem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule in Wilhelmshaven begonnen. Bereits während meines Studiums machte ich mich selbstständig und bin seit 2016 als Unternehmensberater für Marketing-Automatisierung tätig.

Wahlkreis
70

Positionen

Unsere Kernthemen des Kreiswahlprogramms

Bildung

Ein differenziertes Angebot verschiedener Schulformen soll erhalten bleiben. Die Schulen sollen einen guten baulichen Zustand und eine moderne Ausstattung erhalten.

Mobilität

Wir fordern den Bau der Küstenautobahn A20. Fahrrad- und Spazierwege sollen ausgebaut werden. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) soll bürgerorientiert ertüchtigt werden.

Digitalisierung

Es soll für eine flächendeckende Bereitstellung von Breitband-Internetanschlüssen gesorgt werden. Zudem sollen alle öffentliche Einrichtungen freies WLAN bereitstellen.

Social Media

Für sichere, nachhaltige und bezahlbare #Mobilität braucht Deutschland eine zukunftsweisende #Verkehrspolitik. Mit moderner Infrastruktur und technologischen Innovationen wollen wir für mehr #Freiheit und Selbstbestimmung im Alltag und klimafreundliche Mobilität sorgen – in der Stadt und auf dem Land. Wir stehen für Vielfalt bei Mobilitätsangeboten auf der Straße, der Schiene bis hin zum Radweg. Wir sind davon überzeugt, dass Verkehrspolitik gegen die Interessen der Bürgerinnen und Bürger nicht funktioniert. Deshalb fordern wir Freie Demokraten: 👉 mehr Tempo bei Neubau, Ausbau und Sanierung der Schiene sowie der Straßen, Brücken und Autobahnen – auch klimaneutrale Autos sind auf gute Straßen angewiesen! 👉 Maßnahmen für einen leistungsstarken und attraktiven öffentlichen Personennahverkehr. Unser Verkehrsminister Volker Wissing hat erst kürzlich mit dem #Deutschlandticket die größte ÖPNV-Tarifreform der Geschichte erreicht. Nun muss die ÖPNV-Infrastruktur weiter modernisiert werden. 👉 ein zügiger Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobilität. Hierfür ist auch die Stärkung des Stromverteilernetzes wichtig. 👉 keine ideologischen Anti-Auto-Maßnahmen wie #Fahrverbot|e, Straßensperrungen ohne schlüssiges Gesamtkonzept, eine künstliche Verknappung und Verteuerung von Parkraum oder ein pauschales und flächendeckendes Tempo 30 auf städtischen Hauptverkehrsstraßen Mehr erfahren unter: www.fdp.de/individuelle-mobilitaet #WissingWirkt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Die Ermöglichung der doppelten Staatsbürgerschaft ist eine Anerkennung gesellschaftlicher Realität: Insbesondere in den ersten zwei Generationen von Menschen mit Migrationsgeschichte sind familiäre und emotionale Bindungen an ihr Herkunftsland häufig ausgeprägt. Dies muss keinesfalls die Identifikation mit Deutschland schmälern. Was es in diesem Zusammenhang mit einem sogenannten Generationenschnitts auf sich hat und nach wie vielen Jahren Aufenthalt in Deutschland die deutsche Staatsbürgerschaft vergeben werden sollte, darüber spricht Christian Lindner in #5 CL + mit Ahmad Mansour. 🎧 Die ganze Folge CL+ mit Ahmad Mansour findet Ihr bei Spotify, unserem YouTube-Kanal (youtube.com/fdp) und bei fdp.de/clplus.

Kontakt

Termine